Willkommen in unserem ÜBV-Blog. Hier lesen Sie aktuelle Informationen rund um die Themen und Belange des Überbetrieblichen Verbundes im Landkreis Rotenburg (Wümme). Weitere Meldungen finden Sie auch im Blog der Koordinierungsstelle auf den Seiten der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Rotenburg unter www.frauenundwirtschaft-lkrow.de oder in unserem Archiv. 

 

 

Bitte wählen Sie eine Kategorie:  
    
Aktuelles/Berichte/Meldungen  |  Veranstaltungen  |  Informationen/Angebote/Weiterbildung  |  Hinweise/Förderungen/Aktionen

Am 16., 23. und 30.09.2020 Seminar: Videokonferenzen als Kommunikationsmittel im Beruf

In diesem Seminar werden folgende Fragen bearbeitet: Wie bereite ich mich als Veranstalter*in auf ein Online-Meeting oder eine Online-Konferenz optimal vor, um einen professionellen Ablauf zu gewährleisten. Welche Technik benötige ich? Wie stelle ich Ton und Bild ein? Wo und wie positioniere ich Computer und Kamera für optimale Verhältnisse? Welche zusätzlichen Möglichkeiten bietet mir das neue Medium? Sie lernen die verschiedenen Programme und Anbieter kennen und sprechen über Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme. Sie erfahren auch, wie man die Scheu vor der Kamera verliert und ungezwungen redet.

 

Wann:    16., 23.+30.9.20 jeweils von 9:00 bis 12:15 Uhr

Wo    :    Bremervörde, Neue Str. 22 (Seminarraum der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft)

Kosten: Für Mitglieder kostenfrei

 

Es stehen nur begrenzte Plätze zur Verfügung, daher bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung unter Tel.: 04761 9235873 oder per Mail an: info@frauenundwirtschaft-lkrow.de. 

 

Weitere Veranstaltungen hier im Überblick

Download
ÜBV Veranstaltungen 2020 to 15.7.2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 138.8 KB

22.09.2020 Nächster Fördermittelsprechtage mit NBank, TZEW, IHK und Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung bietet für hiesige Unternehmen den nächsten Beratungssprechtag am 22. Sept. 2020 als Online-Videokonferenz an.

 

Die individuelle für KMU's bietet eine Hilfestellung  bei der Realisierung ihrer Projekte, so bei der Planung neuer Produkte oder Verfahren, Betriebserweiterungen und Investitionen, der Start neuer Forschungs- oder Entwicklungsprojekte oder die professionelle Verwertung gewerblicher Schutzrechte.

 

Sollten Ihnen Unternehmen mit Beratungsbedarf bekannt sein, geben Sie diese Information bitte weiter.

Eine vorherige Terminvereinbarung bei der Wirtschaftsförderung ist erforderlich.

 

Download
20200902_PM Innovations_und Foerdermitte
Adobe Acrobat Dokument 80.7 KB